MDR blickt erneut auf Geschichte des Kali-Bergbaus

Es gibt im mitteldeutschen Erdreich einen Schatz, der Regionen reich machen kann – wenn man seiner habhaft wird….
Der MDR erzählt in der Reportage „Zielitz. Der Kampf ums Weiße Gold“ die spektakuläre Geschichte eines Bergwerks in dem kleinen Börde-Ort Zielitz nördlich von Magdeburg. Ein Bergwerk, das es ohne das Risiko und den Einsatz mutiger Bergleute in der DDR heute nicht geben würde – und das zur Wendezeit in einen Treuhand-Krimi um Macht und Mammon gerät.

Der Film von Dirk Schneider läuft in der Reihe DER OSTEN – ENTDECKE WO DU LEBST am 09.06.2020 um 21 Uhr im MDR Fernsehen.

Link: https://www.mdr.de/entdecke/der-osten-zielitz-kampf-ums-weisse-gold-100.html