MDR lädt zur Preview „Bischofferode – Das Treuhand-Trauma“

Die Bilder vom Hungerstreik der Kalibergwerks-Kumpel in Bischofferode im Sommer 1993 gehen um die Welt. 25 Jahre danach kommt die Dokumentation „Bischofferode – Das Treuhand-Trauma“ der Kalifusion auf die Spur.

Der MDR lädt HEUTE ABEND, 19.00 Uhr zur Preview in die Festhalle nach Bischofferode ein. Wir freuen uns!

Der Film „Bischofferode – Das Treuhand-Trauma“ (Regie: Dirk Schneider) läuft regulär im MDR-Fernsehen am
05.07.2018, 20.15 Uhr.