Neuer Teil der „Wem gehört der Osten?“-Reihe!

Ein Schatz sind sie, die Schlösser im Osten Deutschlands. Ihr einstiger Glanz jedoch ist oft nur noch zu erahnen.
Über 4.000 historische Herrensitze stehen in Ostdeutschland, viele davon sind verfallen oder teure Sanierungsfälle. Aber es gibt ein paar Wagemutige, die sich dem Abenteuer Schloss gestellt haben.

„Wem gehört der Osten? – Die Schlösser“ erweitert die Reihe der „Wem gehört der Osten?“-Dokus und geht auf die Reise zum Reichtum des Ostens, der Fluch und Segen zugleich ist.
Am 10.06. um 22 Uhr im MDR Fernsehen!