“Ostrock – Zwischen Liebe und Zorn” – Ostersonntag im MDR

Lutz Pehnerts Film “Ostrock – Zwischen Liebe und Zorn” erkundet die Entstehung und Entwicklung der Rockmusik in der DDR. Den Bogen spannt er weit über die Anfänge des Beat und Rock hin zu Punk und New Wave. Dabei kommen die Protagonisten von damals selbst zu Wort – “Pudhys”, “Karat”, “City” oder “Stern Combo Meißen”, “Jessica” und “Juckreiz” – so vielfältig wie die Musik sind auch die Geschichten vom Ausbruch aus der Enge des sozialistischen Milieus. mehr

“Ostrock – Zwischen Liebe und Zorn”, Ostersonntag um 22.00 Uhr im MDR Fernsehen