phoenix zeigt WAS WURDE AUS DER STASI?

25 Jahre nach der Auflösung der gefürchteten und verhassten Geheimpolizei der DDR treten ehemalige Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) vor die Kamera, um erstmals in der TV-Dokumentation WAS WURDE AUS DER STASI? Reue zu bekunden und ihren Respekt vor den Opfern auszudrücken.

Den Film gibt es nochmal zu sehen im Programm von phoenix an folgenden Terminen:

Sendetermine :
Mo. 05.03.18, 20.15 Uhr | Di. 06.03.18, 00.45 Uhr
Di. 06.03.18, 07.30 Uhr | Di. 06.03.18, 18.30 Uhr