Was wurde aus der Volkspolizei?

Obwohl die Volkspolizei der DDR eine der entscheidenden Stützen des DDR-Regimes war, ist der Weg des nach NVA und Stasi dritten bewaffneten Organs der DDR in das vereinte Deutschland von der Öffentlichkeit bisher erstaunlich wenig beachtet worden. Für die Dokumentation „Was wurde aus der Volkspolizei?“ haben die Autoren Jan N. Lorenzen und Marianne Harr ehemalige Volkspolizisten aufgesucht und zu ihren Erfahrungen, Sorgen und Ängsten in den Jahren nach 1990 befragt.

Was wurde aus der Volkspolizei?
Dienstag, 27.11. um 22:05 im MDR.