Berlin, Freundschaftslauf Berlin-Moskau

Bundesarchiv_Bild_183-1990-0706-306,_Berlin,_Freundschaftslauf_Berlin-Moskau

ADN-Robert Roeske 6.7.90 Berlin: Freundschaftslauf Berlin-Moskau- Im Namen einiger Sportkameraden erklärte der Olympia-Sieger Falk Hoffmann (2.v.r.) am Brandenburger Tor, daß er und einige seiner Sportkameraden nicht in den Lauf gehen werden, wenn die Ministerin für Jugend und Sport, Cordula Schubert (l.), den Ehrenstart vollzieht. Er brachte damit die Empörung von Sportlern und Trainern über Entlassungen und die vorprogrammierte Kahlschlagpolitik im Sport zum Ausdruck, wofür die Ministerin mitverantwortlich zeichnet. Nach längerem Disput gab Waldemar Cierpinski den Startschuß.