Unter Dickhäutern

Elefanten in Kenya: Ein Jahr lang begleitet die Kamera das Leben, Aufwachsen und die Rückeroberung der Freiheit von jungen Elefantenwaisen. Zwei  Dokumentationen berichten über die weltweit einzigartige Aufzucht- und Auswilderungsstation für Elefanten des David Sheldrick Wildlife Trust.
Dabei erzählen die Filme an zwei verschiedenen Spielorten in Kenia die Geschichte von Aufzucht, Auswilderung und Schutz der Elefanten. Der Zuschauer taucht ein in die Welt der Dickhäuter und wird belohnt mit ungesehenen Aufnahmen des Zusammenlebens, von hoher Emotionalität und Nähe zu den Elefantengruppen und spektakulären Perspektiven auf die Tiere und ihren Lebensraum.

Teil 1: Das Waisenhaus für Elefanten

Teil 2: Die Rückkehr der Elefanten

Crew

Ein Film von Peter Dreckmann

Kamera: Thomas Keffel
Ton: Ulrich Menges
Schnitt: Tom Chapmann
Produktionsfahrer: John Mamai
Musik: Eike Hosenfeldt, Moritz Dennis, Tim Stanzel
Spreche:r David Nathan, Detlef Bruns
Produktionsleitung Ho. & Ja: Peter Effenberg
Produktionsleitung MDR: Matthias Waizmann
Produzent: Olaf Jacobs
Redaktion MDR: Dr. Claudia Schreiner
Redaktion ARTE: Valérie Theobaldt

Dank an:
Benjamin Kyalo (Cheftierpfleger)
Edwin Lusici (Cheftierpfleger)

Produktion

Produktion der Hoferichter & Jacobs GmbH im Auftrag des MDR in
Zusammenarbeit mit ARTE

World Sales: Global Screen/Telepool