Die Zukunft der Städte

„Die Zukunft der Städte“ ist eine Entdeckungsreise in die Mega-Städte des neuen Jahrtausends. Die Reihe erzählt, wie Menschen in diesen Städten leben, wie sie ganz privat Initiative ergreifen, um ihre Lebensqualität zu verbessern und mit welchen Projekten sie ihre direkte Umgebung selbst gestalten.

Weltweit zieht es jede Woche mehr als eine Million Menschen vom Land in die Stadt – einige folgen einer Vision, für andere ist es eine Frage des Überlebens. Sie hoffen auf Arbeit, auf bessere Bildungsmöglichkeiten und eine bessere Versorgung – sie hoffen auf ein besseres Leben. Doch kann sich diese Hoffnung erfüllen? Lebten zu Beginn des 20. Jahrhunderts gerade 10 Prozent der Menschheit in urbanen Regionen, ist es heute schon mehr als die Hälfte der Bevölkerung. Vor allem in Asien, Afrika und Südamerika platzen die Städte aus allen Nähten und ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht: 2050 werden drei Viertel der zehn Milliarden Erdenbewohner in Städten leben. Wie werden sich die Städte in Anbetracht dieser Veränderungen entwickeln? Wie werden wir in den Städten der Zukunft wohnen, wie arbeiten, wie Wege von einem Stadtteil zum anderen bewältigen? Wie wird die Versorgung der Bewohner gewährleistet?

Folgen:
Mumbai – Stadt der Inseln
São Paulo – Die zerrissene Stadt
Istanbul – Stadt zwischen den Kontinenten
Mexiko Stadt – Stadt ohne Ende
Kapstadt – Stadt zwischen den Ozeanen
Rio de Janeiro – Stadt mit Aussicht

Crew

Buch & Regie: Olaf Jacobs
Kamera: Thomas Lütz
Ton: Thomas Weber
Schnitt: Christoph Sturm, Rie Hansen
Musik: Ferenc Snétberger
Mitarbeit: Carolin Biedermann, Martina Treusch
Produktionsleitung: Anne Stephan, Peter Effenberg, Geraldine Prange, Volker Ullrich
Tonmischung: Konterfei GmbH
Aufnahmeleitung: Priya Shankar (Mumbai), Demet Mutman (Istanbul)
Übersetzung: Renu Gautam (Mumbai), Dorothee dos Santos Domingos (São Paulo), Marcos L. Rosa (São Paulo) Mehmet Ata (Istanbul)
Sprecher englisch: Simon Srebny, Serena Gay
Sprecher deutsch: Peter Flechtner, Brita Sommer

Produktion

© 2010-2013 Hoferichter & Jacobs GmbH, basierend auf dem Deutsche Bank Urban Age Award, unterstützt durch die Alfred Herrhausen Gesellschaft

World Sales: Global Screen/Telepool

DVD Bestellen

Urban Future - Die Zukunft der Städte

2050 werden drei Viertel der zehn Milliarden Erdenbewohner in Städten leben. Wie werden sich die Städte in Anbetracht dieser Veränderungen entwickeln?