Kulturlandschaften Europas – Der Spreewald

12,90

Wie ein weit verzweigtes Spinnennetz legt sich die Spree im Spreewald südöstlich von Berlin über das Land.

Kategorie:

Beschreibung

»Kulturlandschaften Europas« sind filmische Entdeckungsreisen, die sich auf die historischen Spuren der europäischen Landwirtschaft begeben, so wie wir sie heute kennen. Die Reihe besucht Menschen und Regionen, in denen die Landwirtschaft seit Jahrhunderten zuhause ist und wo sie nach wie vor zum Leben gehört. Dabei folgen die Filme vor allem den gegenwärtigen Fragen nach der Zukunft der Agrarwirtschaft und seinen Menschen im 21. Jahrhundert.

Filme:

  1. Das Mecklenburg der Maltzans
  2. Erzherzog Salvator und die Entdeckung Mallorcas
  3. Die Cevennen
  4. Der Spreewald
  5. Südschweden
  6. Südtirol

Kulturlandschaften Europas
Dokumentation, D, 2010/2012

6 DVDs, 3 x 82 Minuten Laufzeit (inkl.
Bonusmaterial)

16:9, PAL, Deutsch/Englisch, Info-Programm

Kulturlandschaften Europas – Der Spreewald
Wie ein weit verzweigtes Spinnennetz legt sich die Spree im Spreewald südöstlich von Berlin über das Land. Das Wasser ist das prägende Element dieses Landstrichs, den die letzte Eiszeit geschaffen hat und dann der Mensch mit seinem Landbau formte. Martina Treusch entführt in ihrem Film auf eine Reise durch diese, der ungewöhnlichsten Landschaften Deutschlands, die faszinierende Wasserlandschaft des Spreewalds.

Film- und Fernsehproduktionsgesellschaft mbH