30. Juli 2017
22:45 Uhr
MDR

Legendäre Raddampfer

Als es dem Amerikaner Robert Fulton im Jahre 1807 gelang, Schiff und Dampfmaschine erfolgreich miteinander zu verbinden, wurde ein neues, bedeutendes Kapitel Technikgeschichte geschrieben. Heute, gut 200 Jahre nach der Jungfernfahrt des Raddampfers „Clermont“ auf dem Hudson River, gelten historische Raddampfer als fahrende Kulturdenkmäler. Nach wie vor haben diese zum Teil weit über 100 Jahre alten Schiffe nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Raddampfer gehören zum Weltkulturerbe des modernen Menschen. Romantischer und stilvoller kann man auf dem Wasserweg nicht reisen.

Doch es sind vor allem die „Reviere“ der traditionsreichen Schiffe, die das Reiseerleben vollkommen machen: An den Ufern der schönsten und bedeutendsten Flüsse und Seen finden sich Geschichten, Ereignisse, Traditionen und Biografien, die erzählt werden wollen.

Die Filme der Reihe „Legendäre Raddampfer“ begleiten die Dampfschiffe auf ihren Routen, zu Wasser und zu Land. Wir treffen die Menschen an Bord, nehmen in den alten Salons Platz, schauen über die Reling, und machen mit den Schiffen Station. Wo die schweren Maschinen verschnaufen, begibt sich die Kamera auf Landgang, um dem nachzuspüren, was in voller Fahrt nur allzu flüchtig vorüberzieht.

Diese Reise an Bord der schönsten und ältesten Dampfschiffe der Welt ist ein Duell großer Schönheiten: Uralte, naturgegebene Seen- und Flusslandschaften im optischen Kräftemessen mit den von Menschenhand geschaffenen, nostalgischen Technikwundern.

Filme:

1. Mit „Waverley“ an der schottischen Westküste
2. Mit der „Skibladner“ über den Mjøsa-See
3. Mit der „Belle of Louisville“ auf dem Ohio River
4. Mit dem „Diesbar“ unterwegs auf der Elbe
5. Mit der „Unterwalden“ über den Vierwaldstättersee

Crew

Team von:
„Mit „Waverley“ an der schottischen Westküste“
„Mit der „Skibladner“ über den Mjøsa-See“
„Mit der „Belle of Louisville“ auf dem Ohio River“

Buch & Regie: Kerstin Holl
Kamera: Götz Walter
Ton: Jörg Stocker
Schnitt: Marian Piper

Team von:
„Mit dem „Diesbar“ unterwegs auf der Elbe“

Buch & Regie: Matthias Hoferichter
Kamera: Thomas Simon, Thomas Lütz, Thomas Keffel
Ton: Ullrich Menges, Konstanze Pehl, Thomas Funk
Schnitt: Martin Menzel

Team von:
„Mit der „Unterwalden“ über den Vierwaldstättersee“

Buch & Regie: Anne Mesecke
Kamera: Thomas Simon
Ton: Jürgen Daum
Schnitt: Tom Chapman

Team der gesamten Reihe:

Idee: Kerstin Holl
Musik: Eike Hosenfeldt, Moritz Denis, Tim Stanzel
Tonmischung: Sven Piesker
Sprecher: Torsten Michaelis
Produktionsleitung Hoferichter & Jacobs: Peter Effenberg
Produktionsleitung MDR: Holger Kouschil, Matthias Waizmann
Produzent: Olaf Jacobs
Redaktion MDR: Peter Dreckmann, Carsten Mumme
Redaktion ARTE: Valérie Theobaldt

Produktion

© 2012 Eine Produktion der Hoferichter & Jacobs GmbH mit MDR in Zusammenarbeit mit ARTE

World Sales: Autentic

Ausstrahlungstermine

30. Juli 2017
22:45 Uhr
MDR